Start

VOLLRATH & SCHWAB   〉  Rechtsanwälte

Die besondere Spezialisierung der Kanzlei auf sämtliche sich im Mietrecht stellenden Rechtsfragen – seien es Vertragsabschlüsse, Kündigungen, die Durchführung von Schönheitsreparaturen, Schadensersatzansprüche bei Auszug oder Betriebskostenabrechnungen – führen dazu, dass Fritz Vollrath und Sigrid Schwab von einer Vielzahl von Mietern und Vermietern beauftragt werden, die jeweiligen Interessen sachgerecht zu verfolgen. Neben der Tätigkeit in Gerichtsverfahren auch bei besonders schwierigen mietrechtlichen Fragestellungen ist Zielrichtung der Tätigkeit immer die Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen und die Beratung der Mandanten dahingehend, wie insbesondere auch unter Berücksichtigung der Kosteninteressen der Mandanten sachgerechte Lösungen erarbeitet werden können.

Partner & Interessantes:

Mieterverein Heidelberg
Deutscher Mietgerichtstag - Berlin
Seminare im Schloss - Schwetzingen
ASASE: Förderung von Entwicklungsprojekten in Ghana

Aktuelles:

Kündigungsrecht des gewerblichen Mieters (Kinderarzt) nach Vertragsverstößen des Vermieters

Das pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken hat mit Urteil…

Verzicht von Eigenbedarfs- und Verwertungskündigung bezieht sich auch auf Sonderkündigungsrecht im Zweifamilienhaus

/
Ein vertraglicher Ausschluss von Eigenbedarfs- und Verwertungskündigung…

Kündigungsrecht des Mieters bei unzumutbarem übermäßigem Heizbedarf

/
Der Mieter ist zu einer außerordentlichen fristlosen Kündigung…

Mieter hat Anspruch auf Vertragsverlängerung bei verbindlich mitgeteiltem späteren Auszugstermin

/
Der Mieter, der gem. § 574 BGB der Kündigung widersprochen…

Sanierungbedarf als Kündigungsgrund

/
Ist wegen des Alters und schlechten baulichen Zustands eines…